In den deutschsprachigen Kindergarten einschreiben

In den deutschsprachigen Kindergarten einschreiben

Die Zeitpläne für die Einschreibungen werden von den Leiterinnen der einzelnen Kindergärten in Absprache mit den Direktionen festgelegt und an der Anschlagtafel der einzelnen Kindergärten veröffentlicht. Dort finden Sie auch die Auflistung der Dokumente, welche für die Einschreibung benötigt werden.
Weitere Informationen zur Einschreibung erhalten Familien und Interessierte im Kindergarten ihres Einzugsgebietes, in den Kindergartensprengeln und auch in der Landeskindergartendirektion in der Bildungsdirektion in Bozen.

Die Kindergärten nehmen in der dritten Januarwoche die Einschreibungen für das kommende Kindergartenjahr entgegen.