Hauptinhalt

Nützliche Informationen

Für welche Schule entscheide ich mich? Tage der offenen Tür bieten Hilfe

Infoveranstaltungen

Bis zum 15. März 2017 steht für Tausende Eltern die Entscheidung an, in welche weiterführende Schule sie ihr Kind einschreiben. Die Tage der offenen Tür bieten eine gute Möglichkeit, sich direkt an der Schule über das Ausbildungsangebot zu informieren und so einen Einblick in den Schulalltag zu gewinnen. Alle Termine an den Berufs-, Fach- und Oberschulen sind online nachzuschlagen in der Broschüre.


Alternativen

Cover

Du hast die Oberschule abgeschlossen? Du willst aber nicht auf die Uni?

Lade dir unsere Broschüre 'Alternativen' runter!
Darin findest du eine Auswahl von nicht-universitären Angeboten, die du in Italien oder Österreich absolvieren kannst.

Du hast was Passendes gefunden, möchtest aber mit jemandem darüber reden? Komm in Beratung!


GO MINT!

MINT

Die MINT-Veranstaltung war auch heuer wieder ein voller Erfolg!

Bei der halbtägigen Veranstaltung im letzten Jahr haben rund 480 Jugendliche mit ihren Lehrpersonen das Angebot genutzt, sich anhand von Vorträgen und Workshops über Ausbildungswege und Berufschancen in den MINT-Fächern zu informieren. Bei Fachvorträgen und in verschiedenen Workshops mit Fachleuten konnten sie Einblick in die Bereiche Mathematik/Physik, Informatik, Naturwissenschaften/Chemie und Technik gewinnen.


Vorbereitungskurse auf die Aufnahmeprüfungen der medizinischen Studien in Italien

Die Studieninformation Südtirol der Abteilung 40 - Bildungsförderung - organisiert in Zusammenarbeit mit M.U.A. Vorbereitungskurse auf die Aufnahmeprüfungen für die Zulassung zum Medizin- und Zahnmedizinstudium und zu den Studien der Gesundheitsberufe in Italien. Die Kurse werden im Juli und Ende August 2016 in Bozen stattfinden.


Wichtige Information zu den Online-Diensten

Hochschulförderung und Universität

Der Zugang zu den Online-Diensten der öffentlichen Verwaltung in Südtirol wird über ein neues Zugangssystem vereinheitlicht. Sollten Sie bereits in der Vergangenheit einen akkreditierten Account in unserem Amt erstellt haben, so können Sie diesen weiterhin benutzen oder auf die Dienste mit der Bürgerkarte Südtirol (BKS) zugreifen. Studierende ohne Bürgerkarte können sich im Amt für Hochschulförderung, Universität und Forschung einen zertifizierten Account erstellen lassen.


Nebennavigation

  1. Kontakte
    • 40. Bildungsförderung
    • Landhaus 7, Andreas-Hofer-Straße 18
      39100 Bozen
    • Tel. 0471 412950
    • Tel. 0471 412951
    • Fax 0471 412959
    • Holen Sie Informationen ein:
    • Senden Sie eine Nachricht mit rechtlicher Gültigkeit (max. akzeptierte Größe 8 MB):
  2. News