Prostitution und Menschenhandel

Das Projekt ALBA versucht eine Antwort auf ein sich stark ausweitendes Phänomen zu geben: Dem Handel mit Menschen (meist mit weiblichen und männlichen Immigranten aus Nicht-EU-Ländern) und deren Ausbeutung auf dem Arbeitsmarkt und/oder in sexueller Hinsicht.