Hauptinhalt

Aktuelles zu unseren Themen

Herbstsession der Jägerprüfung: Anmeldung innerhalb 29. August

Wer vorhat, sich zur nächsten Session der Jägerprüfung anzumelden, kann dies innerhalb der nächsten sieben Wochen beim Landesamt für Jagd und Fischerei tun; die Prüfungen werden im Oktober an den beiden Schießständen in St. Lorenzen und Obermais abgenommen.

Die nächste Jägerprüfung wird an folgenden Tagen abgenommen: in St. Lorenzen vom 14. bis zum 17. Oktober und in Meran-Obermais vom 21. bis zum 24. Oktober. Die entsprechenden Zulassungsgesuche auf Stempelpapier zu 16 Euro und mit Angabe der Telefonnummer können bis einschließlich Freitag, 29. August, beim Landesamt für Jagd und Fischerei im Landhaus 6 in der Brennerstraße 6 in Bozen eingereicht werden. Die entsprechenden Vordrucke liegen im Amt für Jagd und Fischerei auf bzw. können unter www.provinz.bz.it/forst/3204/ vom Internet heruntergeladen werden.

Pressemitteilung von 08.07.2014


Tag der Artenvielfalt: 1.000 verschiedene Pflanzen und Tiere in St. Felix

Artenvielfalt in St. Felix am Nonsberg

Über 1.000 Pflanzen- und Tierarten machten rund hundert Forscher am 26. Juni 2014 bei der fünfzehnten Auflage des Tages der Artenvielfalt in St. Felix ausfindig. Auch eine für den Nonsberg neue Pflanzenart wurde entdeckt.

 

Pressemitteilung vom 04.07.2014


Natur verbindet: Menschen mit Migrationshintergrund entdecken ihre (neue) Heimat

Naturerfahrungsspiele im Wald

"Natur verbindet“ ist das Motto der Waldexkursionen für Menschen mit Migrationshintergrund, die vom Amt für Jugendarbeit, dem Forstinspektorat Meran und dem VKE gemeinsam organisiert werden.

 

Pressemitteilung vom 27.05.2014


Lehrgang für Bewirtschafter von Fischgewässern 2014

Fliegenfischer

Im Oktober 2014 findet ein 5-tägiger Lehrgang mit einer Dauer von 40 Kursstunden statt. Kursort: Landesfischereiverband und Forstschule Latemar. Anmeldung innerhalb 15. September 2014 beim Amt für Jagd und Fischerei. Mehr …


Neue Publikation zu Kleinfischarten in Südtirol erschienen

Buch Kleinfischarten

Eine neue Publikation über die Kleinfischarten in Südtirol ist erschienen und im Amt für Jagd und Fischerei erhältlich


Europäischer Motorsägen-Führerschein bald auch in Italien

Motorsägenführerschein

Die Ausbildung im Umgang mit der Motorsäge für Waldarbeiter italienweit zu vereinheitlichen ist das Ziel der Vereinigung EFESC Italien. Eines der 13 Gründungsmitglieder ist die Autonome Provinz Bozen, vertreten durch die Forstschule Latemar, die jährlich rund 60 Motorsägen-Kurse in ganz Südtirol anbietet. Mehr ...


Informationen zum Pilzesammeln

Pilz

Die geltende Bestimmung finden Sie im Landesgesetz 18/1991, eine Zusammenfassung im Faltblatt. 

Faltblatt Informationen Pilzesammeln (pdf)


Nebennavigation

  1. Kontakte
    • 32. Forstwirtschaft
    • Landhaus 6, Brennerstraße 6
      39100 Bozen
    • Tel. 0471 415300
    • Tel. 0471 415301
    • Fax 0471 415313
    • Holen Sie Informationen ein:
    • Senden Sie eine Nachricht mit rechtlicher Gültigkeit (max. akzeptierte Größe 8 MB):
  2. Aktuelles

    Weitere News

Aktuelle im RadioAktuelles im Radio

Der Landesforstplan ist das Südtiroler Forstplanungsdokument, in dem die von der Autonomen Provinz Bozen-Südtirol verfolgte Forststrategie festgehalten ist.

  1. Landesforstplan [PDF 382 kb]

Preisliste der Abteilungen Forstwirtschaft, Landwirtschaft und Elektrifizierungsarbeiten genehmigt von der Fachkommission am 02.12.2013 genehmigt mit Beschluss der Landesregierung Nr. 416 vom 08/04/2014.

Preisliste

  1. Preisliste 2014 [PDF]
  2. Preisliste Excel [XLS 512 kb]