Hauptinhalt

Aktuelles zu unseren Themen

Biodiversität in Fließgewässern: Tagung über die Äsche

Die Äsche aus der Familie der Lachsfische ist vom Aussterben bedroht. Ein grenzüberschreitendes Projekt mit Beteiligung der Landesfischzucht hat sich drei Jahre lang mit diesem Bewohner kalter Gewässer befasst. Bei einer abschließenden Tagung werden nun die Ergebnisse dieser Forschungen vorgestellt.

Freitag, dem 10. April 2015, um 10.00 Uhr im Auditorium der Europäischen Akademie Eurac, Drususallee 1, Bozen

Weitere Informationen zum Interreg IV-Projekt AlpÄsch finden sich auf http://www.alpaesch.eu/

Pressemitteilung vom 02.04.2015


Jägerprüfung - Quizfragen

Rehwild

NEU: Fragenkatalog zur Vorbereitung auf den schriftlichen Teil der Jägerprüfung in Südtirol.

Mehr ...


"Schutzwald-Pflege Gebot der Stunde": Zum morgigen internationalen Wald-Tag

Schutzwald_Pflege

"Ein Berggebiet ohne Wald", erklärt Forstlandesrat Schuler zum morgigen (21. März) von der FAO ausgerufenen Internationalen Tag des Waldes, "wäre wie ein Haus ohne Dach. Die Pflege des Schutzwaldes ist deshalb ein Gebot der Stunde; Ökonomie und Ökologie lassen sich dabei unter einen Hut bringen."

Die Wichtigkeit des Waldes rückt der weltweit ausgerufene Tag in seinem Zeichen in den Mittelpunkt

Pressemitteilung vom 20.03.2015


Prozessionsspinner im Vinschgau unter Kontrolle

Kiefernprozessionspinner_2014

Im vergangenen Winter wurden im Forstinspektorat Schlanders wiederum Kartierungen und Kontrollen zum Prozessionsspinner-Befall durchgeführt. Zwar hat die gesamte befallene Waldfläche zugenommen, deutlich mehr Raupen gibt es aber nur auf einer Fläche von 53 Hektar.

Pressemitteilung vom 05.03.2015


Jägerprüfung 2015

Jägerprüfung 2015

Wer in Südtirol die Jagd ausüben möchte, muss zuerst den Jagdbefähigungsnachweis erbringen. Zu diesem Zweck organisiert das Amt für Jagd und Fischerei die Jägerprüfung. Die Jägerprüfung findet mehrmals jährlich statt. Mehr ...


Vinschgauer Schutzwald bei internationalem Kongress in Florenz

Lärchen Schutzwald

Internationales Parkett für das Projekt LärchenSchutzWald Vinschgau des Forstinspektorates Schlanders: Beim zweiten Internationalen Waldbau-Kongress in Florenz wurde es 615 Experten aus 28 Ländern vorgestellt.

Pressemitteilung vom 13.02.2015


Walderlebnistage in der Forstschule Latemar

walderlebnistage 2014

Vom 24. bis 26. September 2014 fanden an der Forstschule Latemar Walderlebnistage für Grundschüler statt. Startschuss für ein neues Angebot der Forstschule, das sich an die Kleinsten  richtet: Auf Anfrage der Schulen werden waldpädagogische Tage organisiert mit dem Ziel, den kleinen Naturfreunden den Wald und die Natur auf eine spielerische Weise näher zu bringen. Mehr ...


Europäischer Motorsägen-Führerschein bald auch in Italien

Motorsägenführerschein

Die Ausbildung im Umgang mit der Motorsäge für Waldarbeiter italienweit zu vereinheitlichen ist das Ziel der Vereinigung EFESC Italien. Eines der 13 Gründungsmitglieder ist die Autonome Provinz Bozen, vertreten durch die Forstschule Latemar, die jährlich rund 60 Motorsägen-Kurse in ganz Südtirol anbietet. Mehr ...


Nebennavigation

  1. Kontakte
    • 32. Forstwirtschaft
    • Landhaus 6, Brennerstraße 6
      39100 Bozen
    • Tel. 0471 415300
    • Tel. 0471 415301
    • Fax 0471 415313
    • Holen Sie Informationen ein:
    • Senden Sie eine Nachricht mit rechtlicher Gültigkeit (max. akzeptierte Größe 8 MB):
  2. Aktuelles

    Weitere News

Aktuelle im RadioAktuelles im Radio

Der Landesforstplan ist das Südtiroler Forstplanungsdokument, in dem die von der Autonomen Provinz Bozen-Südtirol verfolgte Forststrategie festgehalten ist.

  1. Landesforstplan [PDF 382 kb]

Preisliste der Abteilungen Forstwirtschaft, Landwirtschaft und Elektrifizierungsarbeiten genehmigt von der Fachkommission am 01.12.2014 genehmigt mit Beschluss der Landesregierung Nr. 251 vom 03.03.2015.

Preisliste 2015

  1. Preisliste  [PDF]
  2. Preisliste Excel [XLS 512 kb]