Hauptinhalt

Südtirols Wald: Flächen

Gesamtfläche Südtirol: 739.997 ha

Wald *:  336.689 ha
Andere bewaldete Fläche °: 35.485 ha
Gesamt: 372.174 ha

* Wald ist gemäß Nationale Forstinventur (INFC), die sich wiederum auf die statistische Definition der Wälder der FAO (FAO – Protokoll FRA 2000) bezieht, wie folgt definiert:

jede von Baumarten bestockte Fläche, die

  • größer als 5.000 m²,
  • breiter als 20 m und
  • höher als 5 m ist,
  • wobei der Überschirmungsgrad der Baumkronen höher als 10 % sein muss.

° Als andere bewaldete Fläche ist eine jede mit Baumarten bestockte Fläche anzusehen, die größer als 5.000 m² und breiter als 20 m ist, aber entweder

  • eine Mittelhöhe zwischen 2 bis 5 m und
  • einen Überschirmungsgrad ≥ 10% aufweist: (lichte Wälder),

oder

  • eine Mittelhöhe ≥ 5 m und
  • einen Überschirmungsgrad zwischen 5 bis 10% aufweist: Strauchgesellschaften (z.B. Latschenfelder).

99 % der Waldfläche ist hydrogeologisch vinkuliert (forstlich-hydrogeologische Nutzungsbeschränkung)
17 % der Waldfläche unterliegt irgendeiner Naturschutzbestimmungen

Waldherkunft:

  • 7% aus Samen des vorhergehenden Waldzyklus ohne menschliche Eingriffen
  • 92% aus Samen des vorhergehenden Waldzyklus durch waldbaulichen Maßnahmen
  • 1% aus Aufforstungen

Quelle: INFC, 2007 – Le stime di superficie - CFS – Ispettorato Generale, CRA - ISAFA, Trento

Flächenanteile

GESAMT SÜDTIROL = 740.000 ha FlächenanteileQuelle: INFC, 2007 – Le stime di superficie - CFS – Ispettorato Generale, CRA - ISAFA, Trento



Mischungsgrad

Vorherrschaftsschwelle ≥ 75 %MischungsgradQuelle: INFC, 2007 – Le stime di superficie - CFS – Ispettorato Generale, CRA - ISAFA, Trento


Waldgesellschaften

WaldgesellschaftenQuelle: INFC, 2007 – Le stime di superficie - CFS – Ispettorato Generale, CRA - ISAFA, Trento


Betriebs- und Behandlungsart

Betriebs- und BehandlungsartQuelle: INFC, 2007 – Le stime di superficie - CFS – Ispettorato Generale, CRA - ISAFA, Trento


Waldhöhenstufen

M ü.d.M.

WaldhöhenstufenQuelle: INFC, 2007 – Le stime di superficie - CFS – Ispettorato Generale, CRA - ISAFA, Trento


Neigungsklassen der Wälder

Neigungsklassen der WälderQuelle: INFC, 2007 – Le stime di superficie - CFS – Ispettorato Generale, CRA - ISAFA, Trento