Kulturgüter in Südtirol

Rete Civica dell’Alto Adige - Il portale della Pubblica Amministrazione

Kracherlflasche / Limonadenflasche / Bügelflasche / Pfandflasche

Farblose Enghalsflasche, langer Hals, aus Glas mit Klappverschluss ohne Prägung auf der Flaschenwand. Klappverschluss (Bügelverschluss) aus Porzellan mit Gummidichtung. Porzellanverschluss Oberseite mit Prägung: "Reformsodawasser Stadtapotheke Brixen" und Vorderseite der Nase: "A.G.F. Glasind. Neusattl Böhmen Patent"-

1877 ließ sich der aus Magdeburg stammende Hermann Grauel den Klappdeckelverschluss patentieren. Unter der Bezeichnung Seltersverschluss blieb er bis 1969 der vorherrschende Verschluss für Mineralwasser.

Objektbezeichnung:
Abgabegefäß
Inventarnummer:
04859
Sammlung:
Originalbestand der Stadtapotheke Peer in Brixen
Datierung:
1905
Material:
Glas
Technik:
gepresst
Institution:
Pharmaziemuseum Brixen
Maße:
Höhe 195 mm, Hals Durchmesser 25 mm, Boden Durchmesser 73, Volumen 350 ml, Gewicht 512 g
Schlagwort:
Verpackung

 

Ausgewählte Objekte

Kein Objekt vorhanden...