Zertifizierungen

BS OHSAS 18001:2007

BS OHSAS 18001:2007

Seit April 2012 entspricht die Arbeitssicherheit im Landessägewerk Latemar den Forderungen der BS OHSAS 18001:2007. Dieses Zertifikat bestätigt die Anwendung und Weiterentwicklung eines wirksamen Arbeitssicherheits-Managementsystems und legt großen Wert auf den Gesundheitsschutz.

Die Schaffung und Erhaltung eines gesundheitsfördernden Arbeitsumfelds sowie die konsequente Vermeidung von Arbeitsunfällen durch präventiven Arbeitsschutz sind vorrangige Ziele der Unternehmensleitung. Der Erhalt und darüber hinaus die Förderung der Gesundheit der Mitarbeiter wird bei allen Entscheidungsprozesse und Handlungen berücksichtigt.

PEFC / 18-31-25 und PEFC ITA 1002:2013 CSQA N. 24388

PEFC / 18-31-25 und PEFC ITA 1002:2013 CSQA N. 24388

Seit über 200 Jahren werden die Wälder der Landesdomäne nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit bewirtschaftet. Das heißt, es wird nicht mehr geerntet als nachwächst. Im Landessägewerk Latemar wird ausschließlich Holz eingeschnitten, das aus den Domänenwäldern stammt. Sowohl die Wälder als auch das Sägewerk und damit auch die Schnittholzprodukte der Agentur sind PEFC-zertifiziert. Die Agentur Landesdomäne ist einer der wenigen Betriebe, die garantieren können, dass nur eigenes Holz in den Verkauf kommt, direkt vom Wald zum Verbraucher.