Hauptinhalt

Abwässer

Wie funktioniert eine Kläranlage

Kläranlage

Was verwendet man unter Kläranlage? Was für Arten von Anlagen gibt es?

Verhalten für den Gewässerschutz

Hände unter das Wasser

Nützliche Ratschläge für die Bewahrung unseres größten Schatzes: das Wasser.

Abwasserdienst

Kanalisation

Vorstellung des allgemeinen Zustandes der Kläranlagen, ihre Leistungen und die Eigenschaften in Detail der einzelnen Anlagen.

Zentrales System für die Sammlung der Daten der Kläranlagen

Computer

Verwiklichung eines telematischen Systems für die Sammlung der Daten der Kläranlagen der Provinz Bozen durch das Amt für Gewässerschutz.

Genereller Entwässerungsplan (GEP)

.

Die Gemeinden erstellen innerhalb 26. März 2011 den generellen Entwässerungsplan (GEP) für die Sammlung und die Entsorgung der Abwässer und des Niederschlagswassers in Siedlungsgebieten.

Tarife und Finanzierungen

Banknoten und Münzen

Reinigungskosten des Abwassers.

Beiträge

Informations Schalter

Für die Planung, Errichtung und Sanierung von Kläranlagen für kommunales Abwasser und der entsprechenden Hauptkanalisationen kann den Gemeinden, deren Verbänden, den Bezirksgemeinschaften, den Sonderbetrieben und den Kapitalgesellschaften mit mehrheitlich öffentlicher Beteiligung ein Kapitalzuschuss von bis zu 100 Prozent der als zulässig anerkannten Ausgaben gewährt werden (Art. 54 LG 8/2002).

Betriebsordnung für den Abwasserdienst

Blätter

Durchführungsverordnung zum Landesgesetz vom 18. Juni 2002, Nr. 8, betreffend «Bestimmungen über die Gewässer» im Bereich Gewässerschutz.

Industrie Abwässer

Industrieanlage

Jede Art von Abwasser welches aus Gebäuden oder Anlagen, in welchen Handelstätigkeiten oder die Herstellung von Gütern stattfinden, abgeleitet wird, soweit es sich nicht um häusliches Abwasser und Niederschlagswasser handelt.

Gesetzgebung Abwässer

Gesetzesammlung

Eine Auswahl der wichitigsten Bestimmungen.