News

  • Wer sucht, der findet – in unserer Fundgrube!

    .

    Die Sprachenmediathek schafft Platz für Neues und Ihre Hausbibliothek wird neu bestückt.

  • Conversation by Carducci

    Möchten Sie sich ein Gespräch auf Englisch, Französisch oder Spanisch führen?

  • Hip Hop und Rap – Mit Sprache Musik machen

    MOVEmeant - das Hip Hop Collective

    Kürzlich trafen sich Jugendliche mit dem unterschiedlichsten kulturellen Hintergrund aus Südtirol, Bayern und Salzburg in Pullach bei München, um gemeinsam Projekte ins Leben zu rufen und bis Juni 2023 umzusetzen. Begleitet wurden die Südtiroler Jugendlichen vom Amt für Jugendarbeit und vom Amt für Weiterbildung im Rahmen der Erasmus + Initiative BJaOG, an der sich federführend das Land Salzburg sowie der Jugendring Oberbayern und die OEW beteiligen.

  • Schliessung des Multisprachzentrums in Bozen und der Sprachenmediathek in Meran.

    Multisprachzentrum

    Beide Zentren bleiben am 9. Dezember geschlossen.

  • Toleranter Sprachgebrauch

    Internationaler Tag der Toleranz_toleranter Sprachgebrauch

    Am 16. November ist der Welttag der Toleranz. Ausgerufen von der UNESCO im Jahr 1995, soll er die Toleranz als Wert für ein menschenwürdiges Zusammenleben unterschiedlicher Kulturen und Religionen in Erinnerung rufen.

  • "Kino und Sprachen"

    Filme in O-Ton (Englisch, Deutsch, Französisch und Spanisch) mit Untertiteln in der jeweiligen Filmsprache.

  • Aktionstage Politische Bildung: Jahresthema 2023 steht fest

    Aktionstage 2023

    Unter dem Titel "In deinen Schuhen…" wird bei den kommenden Aktionstagen im Frühjahr 2023 die Empathie als Grundlage der Demokratie in den Fokus gestellt. Alle sind zum Teilnehmen aufgerufen.

  • Luthers Einfluss auf das heutige Deutsch

    Neues Testament

    Am 31. Oktober feiert die evangelische Kirche den Reformationstag; die deutsche Sprache hingegen feiert den Schöpfer des modernen Deutsch.

  • Der Weiterbildungskalender 2023 ist da!

    Cover Kalender 2023

    Der handliche Übersichtskalender für 2023 kann ab sofort im Amt für Weiterbildung abgeholt werden.

  • Betriebspraktikum mit Zweitsprache koppeln

    Praktikum und Italienisch

    Um zur Matura zugelassen zu werden, müssen Schülerinnen und Schüler ein zweiwöchiges Betriebspraktikum absolvieren. In der Landesverwaltung können sie dies mit der jeweiligen Zweitsprache verbinden. Damit schlagen sie zwei Fliegen mit einer Klappe.