Monumentbrowser - Suche

HAHNBERG

Verwaltungsgemeinde:
BRIXEN
Katastralgemeinde:
ELVAS

Bpp. 24, 392, 69

Ansitz. Im 16. Jh. errichtet, um 1890 durch Kraus in München umgebaut. Rundbogenportal mit Pilasterrahmung und Wappenschild der Hahnberg, Saal mit Kreuzgratgewölbe, im ersten Stock Hausgang mit Gratgewölbe. Der bergseitige Trakt kopiert die Johanneskapelle in Brixen.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 1268 vom 30/03/1998

MD vom 08/05/1950


Ansicht im GEOBrowser

(2002)