Monumentbrowser - Suche

OBERRAGEN 27

Verwaltungsgemeinde:
BRUNECK
Katastralgemeinde:
BRUNECK

Bp. 172

Steingerahmte rechteckige Eingangstür, im ersten Stock Viereckerker auf Säulen. Stiege mit zwei Säulen und barockem Holzgeländer. Im ersten Stock Kachelofen mit Empiredekor. Bemalte Türen, 18. Jh. Lichthaube.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 5082 vom 24/08/1987


Ansicht im GEOBrowser

(2008)