Monumentbrowser - Suche

MOOS (SCHULTHAUS) MIT NEBENGEBÄUDE UND KATHARINAKAPELLE

Verwaltungsgemeinde:
EPPAN AN DER WEINSTRASSE
Katastralgemeinde:
EPPAN

Bpp. 169, 170, 171, 172, 173, 174, 176

Mittelalterlicher Wohnturm. später mehrmals verändert und erweitert. Wandmalereien aus dem frühen 15. Jh., Stube mit aufgebogener Balkendecke, Ende 15. Jh. (Bp. 176). Langgestrecktes Wirtschaftsgebäude mit Flachbogenöffnungen, teilweise zu Wohnzwecken ausgebaut. Gewölbter Hausgang mit Stichkappen, gemauerter Treppenaufgang. (Bp. 170 173). Hoher Bau, an der Nordseite Freitreppe, im Osten viereckiges Türmchen. (Bp 174). Kapelle: Romanischer Bau mit Rundapsis, Anfang des 17, Jh.s mit Dekorationsmalereien ausgeschmückt. Abgefastes Rundbogenportal. 1988 restauriert. (Bp. 169).

Unterschutzstellung

BLR-LAB 4984 vom 25/07/1977

MD vom 22/03/1951


Ansicht im GEOBrowser