Monumentbrowser - Suche

MONTAN, KREUZSTEINSTRASSE 7

Verwaltungsgemeinde:
EPPAN AN DER WEINSTRASSE
Katastralgemeinde:
EPPAN

Bp. 224

Ansitz. Ursprünglich freistehender Wehrturm in Sichtmauerwerk mit niederem Palas. 13. Jh. Später erhöht und zusammengebaut. Heutige Form, 16./17. Jh. Mehrerere steingerahmte Rechteckfenster, Doppelbogenfenster. Rundbogentor mit sp~Pätgotischer Holztüre und Flachschnitzerei.

Unterschutzstellung

MD vom 06/07/1951


Ansicht im GEOBrowser

(1970)