Monumentbrowser - Suche

HEILIG KREUZ IN SCHRECKBICHL

Verwaltungsgemeinde:
EPPAN AN DER WEINSTRASSE
Katastralgemeinde:
EPPAN

Bp. 482

Einfacher Bau, 1823 errichtet. Turm mit Glockenhaube, steingerahmte Schulter bogentür zwischen zwei Flachbogenfensterchen, darüber Lünette. Rundbogen und Rechteckfenster. Abgerundeter Chorschluß. Wandmalereien von Albert Sto 1 Z.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 4984 vom 25/07/1977


Ansicht im GEOBrowser

(2013)