Monumentbrowser - Suche

PFARRKIRCHE ST. MICHAEL

Verwaltungsgemeinde:
INNICHEN
Katastralgemeinde:
INNICHEN

Bp. 72

Unter Benutzung von älteren Bauteilen aus der Romanik und Gotik (Spitzbogen portal an der Südseite) im dritten Viertel des 18. Jh.s von Thomas und Philipp Mair neu erbaut, 1761 geweiht. Romanischer Rundturm mit Zwiebel auf Oktogon, polygonaler Chorschluß, Flachkuppeln mit Fresken von Christoph Anton Mayr, 1766.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 1708 vom 06/04/1987

Bannzone

Gpp. 137, 140, 2569/5, 2569/6 - Bpp. 97/1, 97/2, 98/1, 98/2


Ansicht im GEOBrowser

(1989)