Monumentbrowser - Suche

VILLA DI PAULI MIT NEBENGEBÄUDE UND PARK

Verwaltungsgemeinde:
KALTERN AN DER WEINSTRASSE
Katastralgemeinde:
KALTERN

Bp. 267/3 - Gp. 965/2

Villenbau in neuklassizistischen Stilformen 1873 errichtet. An der Hauptfassade zum Park Mittelrisalit und zweige-schossige Monumentalloggia. Im Erdgeschoß gewölbter Gang, Treppenanlage, im ersten Stock Herrschafts-räume.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 2369 vom 12/05/1986


Ansicht im GEOBrowser