Monumentbrowser - Suche

GOLDGASSE 19

Verwaltungsgemeinde:
KALTERN AN DER WEINSTRASSE
Katastralgemeinde:
KALTERN

Bp. 302

Symmetrisch angelegter Bau in Sichtmauerwerk mit steingerahmten Fenstern (im Erdgeschoß vergittert). Am Rustikaportal Wappen mit Jahreszahl 1635, Große Mittelsäle mit regelmäßiger Raumanordnung, z. T. mit Stuckdecken (18. Jh.), steingerahmte Türen. Triforienfenster. Tonnengewölbte Kellerräume mit Rundbogentüren (heute abgeteilt).

Unterschutzstellung

MD vom 17/01/1951


Ansicht im GEOBrowser

(2005)