Monumentbrowser - Suche

HUBER AM FRÖLLERBERG

Verwaltungsgemeinde:
RODENECK
Katastralgemeinde:
RODENECK

Bp. 190

Wohnhaus.Bau mit gemauertem Keller und Erdgeschoß, Obergeschoß und Giebel in Bundwerk, vorkragende Giebellaube und Söller. Eingang mit überdachter Rundbogentür, tonnengewölbte Labe, Flachbogentür zur Stube (Felderdecke). Keller mit Sichtmauerwerk und Tonne.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 5041 vom 07/10/1985


Ansicht im GEOBrowser

(2007)