Monumentbrowser - Suche

ROTHENTURN

Verwaltungsgemeinde:
SCHENNA
Katastralgemeinde:
SCHENNA

Bp. 288

Ursprünglich zinnenbekrönter Wohnturm auf langgestrecktem Grundriß, um 1670 in die heutige Form gebracht. Regelmäßige Geschoßunterteilung mit steingerahmten Fenstern, Stuckdecken.

Unterschutzstellung

MD vom 28/11/1949


Ansicht im GEOBrowser

(1981)