Monumentbrowser - Suche

HIRSCHEN

Verwaltungsgemeinde:
SCHLANDERS
Katastralgemeinde:
KORTSCH

Bp. 11

Wohnhaus.Bau mit Bundwerkgiebel. Fassadenmalerei (Mariahilf, Florian...), Tonnengewölbte Eingangshalle, gemauerter Treppenaufgang, hohe tonnengewölbte Küche. Spätgotische Stube mit drei Unterzugbalken, am Wandgetäfel Jahreszahl 1743.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 6518 vom 24/10/1980


Ansicht im GEOBrowser