Monumentbrowser - Suche

GSCHNOFER MIT DREIKÖNIGSKAPELLE

Verwaltungsgemeinde:
TERLAN
Katastralgemeinde:
TERLAN

Bpp. 97, 98

Gutshof aus dem 18. Jh. Flachbogentor zum Keller, Wirtschaftsgebäude mit offenem Bundwerkgiebel. Freitreppe, Rechtecktür in Steinrahmung, Fenster in Ohrenrahmung. Gewölbte Selchküche, Räume mit Stuckdecken. Um 1700 durch Melchior von Eberschlager errichteter Zentralbau. Dachreiter mit Pyramide, gerade abschließender abgesetzter Chor, Kuppelgewölbe. Fenster mit Karniesbögen.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 2708 vom 27/04/1979


Ansicht im GEOBrowser

(1983)