Monumentbrowser - Suche

WASSERSCHLEUSEN BEIM KLOSTER NEUSTIFT

Verwaltungsgemeinde:
VAHRN
Katastralgemeinde:
NEUSTIFT I

Bpp. 7, 8

Spätgotische Schleusenanlage. An der Giebelseite des Schleusenhauses stein gerahmte Spitzbogentür mit Jahreszahl 1498. Eckpfosten mit angeblattenen Rändern und Flachwerk, Schießscharten und Hänge-werk. Am zweiten Schleu senhaus gemauerte Spitzbogentür und Schießscharten.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 2364 vom 12/05/1986


Ansicht im GEOBrowser

(2007)