Monumentbrowser - Suche

ZIRMERHOF IN RADEIN, OBERRADEIN 59

Verwaltungsgemeinde:
ALDEIN
Katastralgemeinde:
ALDEIN

Bp. 144/1

Ursprünglich Bauernhof, seit 1890 Gastbetrieb. Eingangshalle mit Balkendecke, am Stiegenaufgang geschnitzter Adler von Valentin Gallmetzer. Stube mit barocker Täfelung und Ofen. Speisesaal von 1898 mit Wandmalereien von Ignaz Stolz: Dreikönige (1924) und Szenen aus der Sage von Jochgrimm (1934).

Unterschutzstellung

BLR-LAB 1902 vom 11/06/2001


Ansicht im GEOBrowser

(2002)