Monumentbrowser - Suche

HAUS AN DER ZEDER

Verwaltungsgemeinde:
RITTEN
Katastralgemeinde:
RITTEN I

Bp. 370

Zweigeschossiges Sommerfrischhaus aus dem Ende des 19. Jahrhunderts. An der Hauptfassade Putzbänder, Ecklisenen, Fensterfaschen. Zwei Eckrisalite mit Satteldach und Holzgiebel (Heimatstil). Im Erdgeschoß ein Raum mit neugotischen Schnitzelementen. Getäfelte Stube mit grünem Kachelofen von 1887.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 2616 vom 21/06/1999


Ansicht im GEOBrowser