Aktuelles

  • Vorsichtsmaßnahmen nach dem Erwachen von Bär M49

    Bär M49 ist aus dem Winterschlaft erwacht. LR Schuler ruft dazu auf, die Sichtung des Bären zu melden und Vorsichtsmaßnehmen zu ergreifen.

  • Alpiner Schutzwaldpreis: Auszeichnungen für Südtiroler Projekte

    Projekte der Agentur für Bevölkerungsschutz und der Fachschule Fürstenburg wurden bei der diesjährigen Verleihung des Alpinen Schutzwaldpreises Helvetia in St. Gallen in der Schweiz ausgezeichnet.

  • Zivilschutzstatus wieder auf Normalzustand

    Bei der Bewertungskonferenz im Landeswarnzentrum in der Agentur für Bevölkerungsschutz wurde heute (6. Februar) Mittag beschlossen, den Aufmerksamkeitsstatus aufzuheben.

  • Starkwind: Zivilschutzstatus "Aufmerksamkeit" bleibt aufrecht

    Nach einer Bewertung durch die zuständigen Landesdienste wurde heute (5. Februar) Mittag beschlossen, den Zivilschutzstatus "Aufmerksamkeit" beizubehalten.

  • Starkwind: Zivilschutzstatus "Aufmerksamkeit" bleibt

    Nach einer Bewertung durch die zuständigen Landesdienste wurde heute (4. Februar) Mittag beschlossen, den Zivilschutzstatus "Aufmerksamkeit" wegen des stürmischen Nordwindes beizubehalten.

  • Zivilschutzstatus wegen Starkwind auf "Aufmerksamkeit" erhöht

    Nach einer Bewertung durch die zuständigen Landesdienste wurde beschlossen, den Zivilschutzstatus wegen Starkwind auf den Status "Aufmerksamkeit" hochzufahren.

  • Naturgefahren: Besserer Schutz durch Bewusstseinsbildung

    Vorbeugung auch durch Selbstschutz: Auf diesem Prinzip basiert das grenzüberschreitende Projekt Risikokommunikationsstrategien RiKoSt mit Informationstagen in acht Südtiroler Gemeinden.

  • 120 neue Jäger und Jägerinnen

    95 Männer und 25 Frauen haben im vergangenen Jahr 2019 die Jagdbefähigung erworben. Ende vergangener Woche konnten sie in der Forstschule Latemar ihr Diplom in Empfang nehmen.

  • Bruneck und Bozen: Forsttagssatzungen ab morgen

    Morgen, Freitag, 3. Jänner, beginnen in Bruneck die Forsttagssatzungen 2020 für das Einzugebiet der Gemeinde Bruneck. Für Bozen und das Unterland ist der 16. Jänner der erste Satzungstag.

  • Jahresprogramm 2020 der Naturparke genehmigt

    Die Landesregierung hat das Programm 2020 der sieben Naturparke genehmigt. Von einem "klaren Bekenntnis zu den erreichten Leistungen und zu den Vorhaben" spricht Landesrätin Hochgruber Kuenzer.