Hauptinhalt

 

Rettungseinsätze - Bezahlter Sonderurlaub

Rechtsquellen:

Landeskollektivvertrag 23.04.2003 Anlage 4 Artikel 2

 

Übersicht:

 

für Rettungseinsätze

die für den Einsatz unbedingt erforderliche Zeit

für Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr oder Hilfsorganisationen im Falle von Bränden, schweren Unfällen, Naturkatastrophen oder Bergrettung;

 

Hinweise:

Die Abwesenheit vom Dienst gilt in jeder Hinsicht als Dienstzeit.
Der Grund der Abwesenheit muss belegt werden.
Die Abwesenheit bewirkt keine Gehaltskürzung.

Gesuchsvorlage

Version Dezember 2011