Hauptinhalt

Bildungsdirektor

Der Bildungsdirektor hat die Aufgabe, die Arbeit aller Teilorganisationen der Deutschen Bildungsdirektion mit den bildungspolitischen Vorgaben abzustimmen. Er sichert und koordiniert die Gesamtentwicklung des Kindergartens, der Grund-, Mittel- und Oberschulen, der Berufs- und Fachschulen und der Musikschulen des deutschsprachigen Bildungssystems in Südtirol.

.

Bildungsdirektor Gustav Tschenett


Biografie: Gustav Tschenett studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Innsbruck und unterrichtete mehrere Jahre an der Sportoberschule Mals. Von 2006 bis 2008 war er Direktor am Realgymnasium Schlanders, von 2008 bis 2016 Direktor am Oberschulzentrum Mals. Im Schuljahr 2016/2017 war er als Inspektor für den technisch-berufsbildenden Bereich am Deutschen Schulamt tätig, im März 2017 wurde er zum Bereichsdirektor der deutschen Berufsbildung ernannt. Seit März 2018 ist Tschenett Bildungsdirektor an der Deutschen Bildungsdirektion.

Lebenslauf