Neumarkt - Brücke St. Florian

Neumarkt - Brücke St. Florian

Neumarkt - Laag: Wiederaufbau der Brücke über die Etsch und Autobahnüberführung der A22 bei der Ortschaft St. Florian

Eine Brücke führt über die Etsch und die Autobahn A22 auf der Höhe der Ortschaft St. Florian in der Gemeinde Neumarkt. Sie besteht aus 3 Abschnitten zu je 25 m Spannweite aus Stahlbeton mit zwei Pfeilern im Fluss. Insgesamt beträgt die Länge demnach 75 m.
Eine weitere Brücke führt über die Autobahn, wiederum bestehend aus 3 Abschnitten in Stahlbeton. Der Mittelabschnitt verläuft über der Autobahn und hat eine Spannweite von 24 m.

Zuständiges Amt

Abteilung Tiefbau, Brückendienst

Projektbeteiligte

Gesamtkoordinator
Ing. Valentino Pagani, Abteilung Tiefbau 10.0
Projektsteuerer und Gesamtplaner
Ing. Umberto Simone, Brückendienst

Baukosten

13,5 Mio €

Bauzeiten

In Projektphase - Machbarkeitsstudie ausgearbeitet

Fotogalerie