Aktuelles

Aktuelles

Erster Südtiroler Archivtag

8./9. Juni 2023 im Brunecker Ragenhaus

Am 9. Juni wird seit 2008 der Internationale Tag der Archive („International Archives Day“) begangen. Die Initiative dazu geht auf den „International Council on Archives“ (ICA) zurück, eine Nichtregierungsorganisation mit etwa 1400 Mitgliedern in nahezu 200 Ländern. Damit nimmt der ICA Bezug auf das Datum seiner eigenen, am 9. Juni 1948 unter der Schirmherrschaft der UNESCO erfolgten Gründung.
Das Südtiroler Landesarchiv nimmt dies zum Anlass, um zusammen mit dem Stadtarchiv Bruneck am 8./9. Juni im Brunecker Ragenhaus den Ersten Südtiroler Archivtag auszurichten. Auf dem Programm stehen sechs Vorträge und eine Ausstellungsvernissage (Programm s. u.). Der Archivtag verfolgt das Ziel, das Bewusstsein für die Bedeutung von Archiven zu schärfen, den Dialog zwischen Betreiber/inne/n, Träger/inne/n und Nutzer/inne/n von Archiven, Archivar/inn/en und politischen Entscheidungsträger/inne/n zu ermöglichen und zu fördern; ferner sollen der gesellschaftliche und kulturelle Beitrag der Archivar/inn/e/n und ihre berufliche Solidarität gewürdigt werden.

PT

Andere Mitteilungen dieser Kategorie