Friseure und Körperpflege  | Normal

Friseure und Körperpflege

Die Dienste an der Person sind erlaubt.

Bei den zugelassenen Berufen der Körperpflege müssen das Personal und die Kunden FFP2-Masken zum Schutz der Atemwege tragen. Für jene Personen (Personal oder Kunden), welche das COVID-Zertifikat (Green Pass) vorweisen können, ist eine chirurgische Maske ausreichend.

Für Fragen wenden Sie sich bitte an das Amt für Handwerk und Gewerbegebiete.