Publikationen der Landesdirektion Grund-, Mittel- und Oberschulen

  • Leitfaden Religionsunterricht

    Leitfaden Religionsunterricht

    Die Broschüre bietet verlässliche Information zu häufig auftretenden Fragestellungen rund um Schule und Religionsunterricht. Die Zusammenschau der rechtlichen Bestimmungen kann eine nützliche Hilfe im Schulalltag sein und Fragen zu den Rahmenbedingungen des Religionsunterrichtes klären.

     
  • Qualitätsrahmen Kindergarten

    Qualitätsrahmen Kindergarten

     
  • Handreichung zum Bildungsfeld Mathematik

    Handreichung zum Bildungsfeld Mathematik

    Lernende, forschende und entdeckungsfreudige Kinder

      Onlineversion 
    • Download
      Achtung: Dateigröße ca. 4,2 MB (PDF 4244 KB)
  • 10 gute Gründe für den Religionsunterricht

    10 gute Gründe für den Religionsunterricht

    Brauchen wir überhaupt Religionsunterricht? Und wenn ja, wozu? Das Deutsche Schulamt hat gemeinsam mit dem Amt für Katechese und Religionsunterricht der Diözese Bozen-Brixen ein neues Informationsfaltblatt zum Religionsunterricht erarbeitet: 10 kompakt und prägnant formulierte Gründe beschreiben, warum Religionsunterricht zum schulischen Bildungsangebot ganz einfach dazugehört.

     
  • Handreichung zum Bildungsfeld Sprache, Schriftsprachkultur, Zwei- und Mehrsprachigkeit

    Handreichung zum Bildungsfeld Sprache, Schriftsprachkultur, Zwei- und Mehrsprachigkeit

    Kommunikationsfreudige und medienkompetente Kinder

      Onlineversion 
  • Leitfaden für Eltern in den Mitbestimmungsgremien

    Leitfaden für Eltern in den Mitbestimmungsgremien

    Überarbeitete Ausgabe

     
  • Mappe »Wetterfest«

    Mappe »Wetterfest«

    Eine Vielzahl von praktischen Beispielen sind in der Mappe »Wetterfest. Stärkung der Lebenskompetenzen als Basis für Sucht-, Gewalt- und Suizidprävention in Kindergarten und Schule« gesammelt. Die Mappe enthält Grundlagentexte zu Gesundheitsförderung und Prävention sowie konkrete Anregungen und Stundenbilder für den Unterricht. Die Mappe steht sowohl als Ganzes wie auch unterteilt in sechs Abschnitte zum Herunterladen und zum Ausdrucken zur Verfügung.

     
  • Handreichung zur Unterstützung eines kompetenzorientierten Religionsunterrichts

    Handreichung zur Unterstützung eines kompetenzorientierten Religionsunterrichts

    Lernen im Fokus der Kompetenzorientierung beinhaltet eine grundsätzliche Veränderung der Perspektive auf und von Unterricht in der Schule. Von den Lernenden wird mehr Aktivität, Selbststeuerung und Eigenverantwortlichkeit im Lernprozess eingefordert. Damit verändern sich fast zwangsläufig die Anforderungen an die Rolle der Lehrerinnen und Lehrer. Die natürliche und berechtigte Frage der Lehrpersonen ist, was an diesem Unterricht neu gegenüber dem ist, was sie bisher getan und unterrichtet haben. Diese Frage nach dem Neuen zu beantworten, ist ein zentrales Anliegen der vorliegenden Handreichung zur Unterstützung eines kompetenzorientierten Religionsunterrichts.

      Onlineversion 
  • Fit für Mitbestimmung

    Fit für Mitbestimmung

    Tipps und Infos für Schülervertretende

      Onlineversion 
  • Mitarbeiterinnen-Gespräche im Kindergarten

    Mitarbeiterinnen-Gespräche im Kindergarten

    Mitarbeiter-Gespräche zählen zu den wichtigsten Instrumenten der Personalführung. An Südtirols Kindergärten haben sie sich längst etabliert. Nach jahrelanger Praxis sind sie 2009 in einer Studie untersucht worden. Das Ergebnis: Mitarbeiterinnen-Gespräche finden eine hohe Zustimmung bei den pädagogischen Fachkräften und den Kindergarten-Leiterinnen. Ihr Wert für die Bildungsarbeit im Kindergarten wird als hoch eingeschätzt.