Good practices

Hier erfahren Sie Neues über Projekte und Initiativen, die in Südtirol, aber auch auf nationaler und europäischer Ebene, durchgeführt werden, um die sozio-kulturelle und wirtschaftliche Integration von neuen Mitbürgerinnen und Mitbürgern voranzutreiben. Ziel ist es, diese wichtigen Erfahrungen auszutauschen damit Projekte, die sich bewährt haben, andernorts übernommen werden können.

Die Koordinierungsstelle für Integration fördert durch Beiträge Südtiroler Gemeinden und Bezirksgemeinschaften, die Integrations- und Inklusionsmaßnahmen umsetzen.

Andere Good-Practice-Beispiele auf der Webseite "Migration und Alphabetisierung".

Good practices via E–Mail (Newsletter abonnieren / abmelden)

Abendmittelschule für Migrant*innen startet wieder im September

Die Mittelschule „Josef von Aufschnaiter“ bietet auch in diesem Schuljahr wieder eine Abendmittelschule für Migrant*innen an.

Die Mittelschule „Josef von Aufschnaiter“ in Bozen bietet erwachsenen Flüchtlingen, zugewanderten Menschen und allen Erwachsenen ohne Mittelschulabschluss die Möglichkeit, das Mittelschuldiplom zu erwerben.

Die Teilnehmer*innen erhalten wöchentlich 12 Stunden Unterricht in den Fächern Deutsch, Bürger- und Lebenskunde, Geografie, Geschichte, Italienisch, Englisch, Mathematik und Naturwissenschaften.

Anmeldung: ssp.bozenstadt@schule.suedtirol.it.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie im Anhang.

UD