Südtiroler Landesarchiv

News

„Codex Brandis“ online

ZUGANG ZU DEN LESESÄLEN

Ausschreibung gedenk_potenziale 2023

Archiv Freienthurn (Mühlbach)

Neue Findbücher online

vollständige Liste

Archivbestände

Zum Gründungsbestand, der 1919 von der Republik Österreich an das Königreich Italien abgetreten werden musste und 1986 vom Staatsarchiv Bozen dem neuerrichteten Südtiroler Landesarchiv zur Verwahrung übergeben wurde, kommt das archivwürdige Schriftgut aus der Südtiroler Landesverwaltung, Sammlungsgut und vom Land erworbene oder private Archive.

Bildarchiv

Das Südtiroler Landesarchiv sammelt, verwahrt, katalogisiert und veröffentlicht Bilder aus den eigenen Beständen. 
Hier finden Sie Zugang zu einer Auswahl fotografischer Bestände und digitalisierter Archivalien sowie zu Online-Ausstellungen und Bildern vom Landesarchiv (mit-)organisierter Veranstaltungen.

Bibliothek

Das Südtiroler Landesarchiv verfügt über eine Präsenzbibliothek ohne Leihverkehr, das heißt die Bücher können ausschließlich im Lesesaal benutzt werden. Dabei handelt es sich um eine Fachbibliothek von ungefähr 35.000 Bänden, die laufend erweitert wird. Die Titel können über einen Online-Katalog recherchiert werden.