Pressemitteilungen

  • Neues Fischereigesetz schützt Lebensraum Wasser

    Nachhaltigkeit soll im neuen Fischereigesetz höchste Priorität haben. Das heißt etwa: Keinen Fischbesatz in ökologisch funktionierende Gewässer. Die Landesregierung hat den Entwurf heute genehmigt.

  • Borkenkäfer: Am 7. Dezember Infoabend in Mals

    Zum 5. Infoabend zum Borkenkäfer lädt die Abteilung Forstwirtschaft am Mittwoch, 7. Dezember um 20 Uhr in Mals ein. Landesrat Arnold Schuler und Abteilungsdirektor Günther Unterthiner sind am Podium.

  • Borkenkäfer: Gut besuchte Infoabende, zusätzlicher Termin in Mals

    Über 800 Personen haben sich an den vier Informationsabenden des Landes über die Borkenkäferproblematik informiert. Aufgrund der großen Nachfrage gibt es am 7. Dezember einen weiteren Termin in Mals.

  • Borkenkäfer: Infoabende in den Bezirken

    Die Borkenkäferschäden in Südtirols Wäldern sind immer deutlicher sichtbar. Was mit den Wäldern passiert, was unternommen wird und wie die Prognosen aussehen, darum geht es bei vier Infoabenden.

  • Borkenkäfer trotz massiver Bekämpfung auf dem Vormarsch

    5000 Hektar der Wälder in Südtirol sind vom Borkenkäfer befallen. Trotz massiver Bemühungen gelingt es nicht, ihn zu stoppen. Ein- und Ausblicke von Experten gab es heute bei einer Pressekonferenz.

  • Borkenkäfer und Unwetter: Steinschlagnetze für Antholz und Gadertal

    Am Dienstag, 27. September, hat die Landesregierung die technischen Details für zwei Schutzmaßnahmen vor Steinschlag festgelegt sowie die Kosten errechnet.

  • Borkenkäfer: Neue Mittel für weitere Gegenmaßnahmen

    Der Borkenkäfer breitet sich weiter in Südtirols Wäldern aus. Um Schädlingsverbreitung einzudämmen, gibt es jetzt zusätzlich zu Beiträgen für Fangbäume und Ablängungen auch Geld für Entrindungen.

  • "Waldland Südtirol 2030+": Die Zukunft des Waldes im Fokus

    Die Agenda für die Zukunft des Waldes in Südtirol bis 2030+ war Thema des gestrigen (15. September) Webinars mit dem Forst- und Landwirtschaftslandesrat und dem Direktor der Abteilung Forstwirtschaft.

  • Webinar: Mitdiskutieren beim Thema "Waldland Südtirol 2030+"

    Bevor am Strategiepapier zur Zukunft der Forstwirtschaft weitergearbeitet wird, soll mit der Bevölkerung am 15. September in einem Webinar darüber diskutiert werden.

  • Forstwirtschaft: Schutzwaldpflege wird gefördert

    Die Landesregierung hat heute (23. August) Maßnahmen zur ökologischen Aufwertung des Schutzwaldes beschlossen. Die Gelder kommen aus dem Fonds zur Umsetzung der Nationalen Forststrategie.