Dienstleistungen | Normal

Dienstleistungen

Die Tätigkeiten sind unter Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen gestattet.

Um die Verbreitung des Virus am Arbeitsplatz weiter einzudämmen und eine Aussetzung der Tätigkeiten zu verhindern, müssen in allen Bereichen - auch jenen der öffentlichen Verwaltungen - gemäß den aktuellen Sicherheitsprotokollen alle geeignete Maßnahmen ergriffen werden, um die Ansteckungsgefahr unter den Angestellten und der Kundschaft soweit wie möglich einzudämmen. So muss das Personal regelmäßig auf das SARS-CoV2-Virus getestet wird. Die genannten Tests erfolgen nach den vom Sanitätsbetrieb festgelegten Verfahren.

Bei den personennahen Diensten müssen das Personal und die Kunden FFP2-Masken zum Schutz der Atemwege tragen. Für jene (Personal oder Kunden), welche das COVID-Zertifikat (Green Pass) vorweisen können, ist eine chirurgische Maske ausreichend.

Für Fragen wenden Sie sich bitte an die Abteilung Wirtschaft.

Bank-, Finanz- und Versicherungsdienstleistungen | Normal

Bank-, Finanz- und Versicherungsdienstleistungen

Bank-, Finanz- und Versicherungsdienstleistungen bleiben in Übereinstimmung mit den bestehenden Sicherheitsprotokollen gewährleistet.