Hauptinhalt

 

Qualitätssicherung und -entwicklung

.1995 wurde mit der Einführung der Qualitätssicherung und -entwicklung nach dem Modell von EFQM (European Foundation for Quality Management) in der Südtiroler Weiterbildung begonnen. Damit sollte der seit Inkrafttreten des Weiterbildungsgesetzes Mitte der achtziger Jahre anhaltende Trend des quantitativen Wachstums der Weiterbildung in eine qualitative Entwicklung übergeführt werden. Erstes Ziel dieser Maßnahme war die Verbesserung der Professionalität der Weiterbildung. In zweiter Linie sollte ein Ansatz gefunden werden, die auf der Weiterbildungsstunde basierende Förderung durch qualitative Förderung zu ergänzen.