Arbeitsmarkt news

Arbeitsmarkt News 2020

Nr Datum Beschreibung Download
Nr. 2 März Der Wiedereinstieg nach der freiwilligen Kündigung wegen Mutterschaft
Jährlich kündigen rund 600 bis 700 in Südtirol beschäftigte und wohnhafte Arbeitnehmerinnen der Privatwirtschaft während der Schwangerschaft bzw. innerhalb des dritten Lebensjahres ihres Kindes freiwillig ihre Arbeitsstelle. Von den etwas mehr als 1.500 Frauen, die dies zwischen 2015 und 2017 getan haben, haben 60% innerhalb von drei Jahren eine neue Beschäftigung aufgenommen. Dies ist der höchste erhobene Wert seit dem Zeitraum 2005-2009. Vier von sechs Müttern mit freiwilliger Kündigung widmen sich der Betreuung und Erziehung ihrer Kinder und stehen somit dem Arbeitsmarkt nur bedingt zur Verfügung.
Nr. 1 Jänner Von 1990 bis 2040 - Bezirk für Bezirk
Die abstrakten Rechenbeispiele zur Bevölkerungsstruktur und den unselbständig Beschäftigten legen den Schluss nahe, dass es relativ bald demografische, soziale und wirtschaftliche Veränderungen brauchen wird, bzw. dass sich diese von selbst ergeben oder anhalten werden. Es ist denkbar, dass die nach Ausgleich strebende Wirtschaft sich auf weniger beschäftigtenintensive Branchen, Tätigkeiten oder Produktionsverfahren fokussiert. Während Wanderungsbewegungen und Erwerbstätigenquote relativ rasch reagieren können, dürfte ein wirtschaftlicher Strukturwandel mehr Zeit in Anspruch nehmen.

Archiv