Hauptinhalt

Berufskrankheiten

Rendite bei berufsbedingter Taubheit

Geld

Monatliche Entschädigung im Falle eines bleibenden Gehörschadens, der die Arbeitsfähigkeit um mindestens 11% vermindert, verursacht von Berufslärm durch gefährliche Tätigkeiten. Neue Anträge müssen beim Unfallinstitut INAIL eingereicht werden.

weitere Informationen