Hauptinhalt

Pflegegeld

Wer mindestens 2 Stunden täglich im Wochendurchschnitt und für einen Zeitraum von wenigstens 6 Monaten auf fremde Hilfe im täglichen Leben angewiesen ist, gilt als pflegebedürftig und kann das Pflegegeld beim zuständigen Sozialsprengel oder Patronat beantragen.

Über die Webseite der Abteilung 24 – Soziales finden Sie Informationen zu Pflegesicherung allgemein, Antrag auf Pflegegeld, Pflegeeinstufung, Dienstgutscheine für Hauspflegestunden und Rekurse im Bereich der Pflegesicherung.

Dienste im Südtiroler Bürgernetz

Klicken Sie auf einen der folgenden Links. Sie gelangen zur entsprechenden Seite im Südtiroler Bürgernetz, dem Portal der Öffentlichen Verwaltung.